Über 4.000.000 Menschen haben bei Ancestry bereits einen DNA Test gemacht. Es wird nur die atDNA getestet, hier hat Ancestry die größte Datenbank. Ein Export der Rohdaten ist möglich. Damit kann man diese auch bei gedmatch Genesis zu Vergleichszwecken hochladen.

Es stehen beim Anbieter direkt keine Tools zur Analyse und zum genaueren Vergleich der Ergebnisse zur Verfügung.

Ancestry versendet keine Testkits nach Deutschland. Wenn man in Deutschland lebt, muss man für ein Ancestry DNA-Test den Umweg über eine Adresse in einem der Länder gehen, für die Kits angeboten werden. Wegen der großen atDNA-Datenbank ist Ancestry der beste Anbieter.


Wer einen Erfahrungsbericht schreiben kann bzw mehr Infos hat kann gerne eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok